» Wettbewerbe und Preise

CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg 2020

Sie sind ein Start-up mit innovativem und technologiebasiertem Geschäftskonzept?

Sie sind ein gründungsinteressiertes Team aus einer Universität oder Forschungseinrichtung? Sie haben eine Gründung/-sidee in der Kategorie Industrielle Technologien, Life Science & Health Care oder IKT, Medien- & Kreativwirtschaft? Dann bewerben Sie sich beim CyberOne Hightech Award!

Zielgruppen: Als Start-up gelten Gründerteams in der (Vor-)Gründungsphase, universitäre Ausgründungen, Projektgruppen aus Forschungseinrichtungen sowie Unternehmen, die i.d.R. nicht älter als 3 Jahre sind und max. 1 Mio. Jahresumsatz erwirtschaften. Darüber hinaus können sich Unternehmen, die älter als 3 Jahre sind oder mehr als 1 Mio. Euro Jahresumsatz erwirtschaften, bewerben, wenn diese eine Geschäftsfelderweiterung aufweisen, die in eine Ausgründung führen könnte. 

Der CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg ist der zentrale Businessplanwettbewerb der Hightech-Branchen im Bundesland. Seit 1998 werden die zukunftsweisendsten Geschäftskonzepte technologieorientierter Start-ups und Unternehmen ausgezeichnet.

Der CyberOne wird durch Sponsorengelder und Landesmittel finanziert, von zahlreichen Partnern unterstützt und von Beginn an von Baden-Württemberg: Connected e.V. (bwcon) ausgeschrieben und umgesetzt.

Einreichfrist ist der 26. Mai 2020, 23:59 Uhr.

Weitere Infos:

https://www.cyberone.de/teilnahme/online-bewerbung

https://www.cyberone.de/teilnahme/zielgruppen

Dr.-Rudolf-Eberle-Preis 2020

Auch in diesem Jahr können sich mittelständische Unternehmen wieder um den Landes-Innovationspreis „Dr.-Rudolf-Eberle-Preis“ bewerben. Gesucht werden unkonventionelle Ideen für innovative Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen. Bewerben können sich KMU mit Sitz in Baden-Württemberg mit bis zu 500 Beschäftigten und einem Vorjahresumsatz unter 100 Millionen Euro.

Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2020.

Weitere Infos:

http://www.innovationspreis-bw.de

Innovative Start-ups für Mensch-Technik-Interaktion

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) will das Innovationspotenzial von Start-ups im Bereich Spitzenforschung zur Mensch-Technik-Interaktion (MTI) stärken. Schwerpunkte der Förderung sind:  

  • Intelligente Mobilität  
  • Digitale Gesellschaft  
  • Gesundes Leben  

Modul 1: Förderung von Gründungsteams an Hochschulen und Forschungseinrichtungen  

Im Mittelpunkt steht dabei die Förderung von innovativen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten, um den Reifegrad der aktuellen Ergebnisse zu erhöhen. Die eigentliche Unternehmensgründung ist nicht Bestandteil der Förderung.  

Modul 2: Förderung von jungen Start-ups bei Forschung und Entwicklung 

Gegenstand der Förderung sind risikoreiche industrielle Forschungs- und vorwettbewerbliche Entwicklungsvorhaben, die technologieübergreifend und anwendungsbezogen sind sowie einen direkten positiven Einfluss auf die Innovationsfähigkeit und erwarteten Wettbewerbschancen der beteiligten Start-ups haben. 

Einreichungsfrist ist der 15. Juli 2020.

Weitere Infos: 

https://www.bioregio-stern.de/de/ausschreibung/innovative-start-ups-fuer-mensch-technik-interaktion 

BMBF-Förderung für Gründungen: „Innovative Start-ups für Mensch-Technik-Interaktion

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung will das Innovationspotenzial von Start-ups im Bereich Spitzenforschung zur Mensch-Technik-Interaktion (MTI) stärken. Dazu werden zwei Ansätze verfolgt. Zum einen sollen die Chancen für die Gründung von Start-ups durch gezielte Förderung geeigneter Forschungsteams bereits an Hochschulen und Forschungseinrichtungen verbessert werden (Modul 1). Zum anderen sollen bereits gegründete junge Start-ups bei risikoreicher vorwettbewerblicher Forschung und Entwicklung (FuE) passgenau gefördert werden (Modul 2). Ziel ist eine maßgeschneiderte Gründungs- und Start-up-Förderung für den Bereich der MTI.

Einreichungs-/Vorlagefrist für Projektskizzen der Module 1 und 2 sind jährlich jeweils der 15. Juli und der 15. Januar.

Weitere Infos:

https://www.bmbf.de/foerderungen/bekanntmachung-2574.html

………………………………………………………………………………………………………………………

Weitere Förderprogramme und Veranstaltungen finden Sie unter:

https://www.bioregio-stern.de/de/ausschreibungen

https://www.wirtschaft-digital-bw.de/