Online: „Biointelligenz – eine gemeinsame Vortragsreihe 2021/2022 der Württembergischen Landesbibliothek und der Fraunhofer-Gesellschaft“
Dienstag, 7. Dezember 2021 – 22. Juni 2022
ab 18.00 Uhr

Die entscheidende Herausforderung im 21. Jahrhundert ist, Wohlstand und Ressourcenverbrauch in Einklang zu bringen. Mit heutigen Produktionsweisen können die materiellen Bedürfnisse zukünftiger Generationen jedoch nicht gerecht erfüllt werden. Eine nachhaltige Wertschöpfung ohne Wohlstandsverluste erfordert Produktionsweisen nach dem Vorbild der Natur mit den Technologien von morgen: etwa Roboter, deren Steuerungsmodule ihre Energie über Photosynthese selbst erzeugen oder Bioreaktoren, die aus Essensresten Medikamente herstellen, oder Küchenschränke, in denen innerhalb weniger Tage die Zutaten für ganze Mahlzeiten wachsen – die Biologische Transformation soll es möglich machen.

Die Veranstaltungen finden in der Regel als Hybrid-Veranstaltung statt. Zur Veranstaltung vor Ort bitte über den Veranstaltungskalender anmelden. Die Plätze sind begrenzt.

Weitere Infos:
https://www.wlb-stuttgart.de/die-wlb/kultur-und-wissenschaft/veranstaltungen/biointelligenz/