18. Oktober 2022:
Atriva Therapeutics ernennt einen neuen Chief Scientific Officer und besetzt Schlüsselpositionen in seinem Clinical Development Team

Atriva Therapeutics GmbH ist ein Vorreiter bei der Entwicklung von antiviralen Therapien mit Sitz in Tübingen. Ab nun ist Dr. Nigel Horscroft als Chief Scientific Officer (CSO) für die Leitung und Weiterentwicklung der Forschungsabteilung verantwortlich. Dr. Stephan Witte als Vice President Clinical Science and Operations und Dr. Tim Overend als Vice President Clinical Development and Regulatory unterstützen das Clinical Development Team, um die geplanten künftigen Entwicklungsprogramme und klinischen Studien vorzubereiten.

Weitere Infos:
https://www.atriva-therapeutics.com/news/